Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:chr-531

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
de:chr-531 [2021/03/04 22:18]
mb
de:chr-531 [2022/02/14 11:53]
mb
Zeile 34: Zeile 34:
 Mit dem eingebauten [[FSK]]-Demodulator können [[F1]] und [[F4]]-Funkfernschreibsignale dekodiert und direkt eine Fernschreibmaschine oder ein Fax-Gerät angesteuert werden. [[ISB]]-Empfang ("​independent side band", zwei unterschiedliche Audiokanäle in zwei Seitenbändern eines Signals) können nur mit dem optionalen Demodulator ausgewertet werden. Mit dem eingebauten [[FSK]]-Demodulator können [[F1]] und [[F4]]-Funkfernschreibsignale dekodiert und direkt eine Fernschreibmaschine oder ein Fax-Gerät angesteuert werden. [[ISB]]-Empfang ("​independent side band", zwei unterschiedliche Audiokanäle in zwei Seitenbändern eines Signals) können nur mit dem optionalen Demodulator ausgewertet werden.
  
-Über eine optionale Steuerschnittstelle kann der CHR 531 von einem Rechner aus angesprochen und in den wichtigssten Funktionen ferngesteuert werden. Mit dem Siemens [https://​www.radiomuseum.org/​r/​siemens_telegrafie_demodulator_fse401.html FSE 401]-Telegraphiedemodulator können zusätzlich noch F6 (F7B)-Sendungen demoduliert werden; je nach Konfiguration sind auch verschiedene Diversity-Funktionen möglich. Mit dem ARQ 1000 erlaubt der Empfänger den Empfang von [[ARQ]]-Aussendungen.+Über eine optionale Steuerschnittstelle kann der CHR 531 von einem Rechner aus angesprochen und in den wichtigssten Funktionen ferngesteuert werden. Mit dem Siemens ​[[https://​www.radiomuseum.org/​r/​siemens_telegrafie_demodulator_fse401.html|FSE 401]]-Telegraphiedemodulator können zusätzlich noch F6 (F7B)-Sendungen demoduliert werden; je nach Konfiguration sind auch verschiedene Diversity-Funktionen möglich. Mit dem ARQ 1000 erlaubt der Empfänger den Empfang von [[ARQ]]-Aussendungen.
  
 Der Antennenanschluss ist in der BNC-Norm ausgeführt,​ hier wird eine Antenne mit einer Impedanz von 50 Ohm angeschlossen. Der Antennenanschluss ist in der BNC-Norm ausgeführt,​ hier wird eine Antenne mit einer Impedanz von 50 Ohm angeschlossen.
Zeile 79: Zeile 79:
  
 ===== Technische Unterlagen ===== ===== Technische Unterlagen =====
 +  * {{ :​manuals:​siemens-chr531.pdf |Funkempfänger CHR 531}}
 +  * {{ :​manuals:​siemens-chr531-feldinstandsetzung.pdf |Feldinstandsetzung CHR 531}}
 +  * {{ :​manuals:​siemens-chr531-depotinstandsetzung.pdf |Depotinstandsetzung CHR 531}}
 +  * {{ :​manuals:​siemens-chr531-stuecklisten.pdf |Stücklisten CHR 531}}
  
 ==== Entwicklung ==== ==== Entwicklung ====
de/chr-531.txt · Zuletzt geändert: 2022/02/14 11:53 von mb