Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:panasonic_dr-48_inside

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


National Panasonic DR-48 /RF-4800

Hergestellt von National Panasonic, Osaka.

Panasonic DR-48 Der imposante Panasonic DR-48 muss als Gebrauchtgerät oft einem „Service“ unterzogen werden, da er aufgrund des diskreten Aufbaus mit oft unverkapselten Bauelementen zu Kontaktstörungen neigt:

  • Die Handgriffe lassen sich demontieren, indem die Plastikabdeckungen von vorne her (werden hinten durch kleine Plastiknasen festgehalten) weggeklappt werden, nun werden die Halteschrauben frei.
  • Nach Entfernung von etwa 15 Schrauben an der Oberseite, den Seitenwänden und seitlich an der Unterseite des Geräts (welch eine Servicefreundlichkeit) lässt sich die Gehäuseabdeckung nach hinten wegziehen.

Panasonic DR-48: Abdeckung entfernt

  • Links liegt die Hauptplatine, rechts unten das Netzteil

Panasonic DR-48: Blick aufs Chassis, von oben

  • Im Innern lässt sich der sauber abgeschirmte Frequenzzähler rasch identifizieren, links davon die Umschaltung der Bereichsschalter, über einen Seilzug im roten Kunststoffband wird der Kurzwellenbandschalter rechts hinter dem Zähler betätigt.

Panasonic DR-48: Blick aufs Chassis, von oben

Die Panasonicgeräte neigen zu Kontaktstörungen vor allem an ZF-schmal/breit-, Bandbereichs- und Kurzwellenbandschaltern, nach einer Reinigung der Kontakte und des Lautstärkepotis verschwanden die meisten „Kracher“.

de/panasonic_dr-48_inside.1532323096.txt.gz · Zuletzt geändert: 2018/07/23 07:18 von mb