Home

Japan Radio Company Ltd., Tokyo

NRD - 545

Logo
Reiseempfänger
Portable Empfänger
Stations-Empfänger
Oldie - Empfänger
"Boatanchors"
Militärisches Gerät
 
JRC
 
NRD - 1107
NRD - 505
NRD - 515
NRD - 525
NRD - 535
NRD - 545
NRD - 345
 
Empfängerliste
Empfänger - Manuals

überarbeitet am 25.7.2010

1998 wartete die Japan Radio Company mit einem neuen Traumempfänger auf, der in Kürze zum Referenzempfänger unter den Kurzwellenhörern wurde: der NRD-545 ist erstmals mit DSP ausgerüstet: das HF-Signal wird digitalisiert und digital weiterverarbeitet - die Anschaffung hochwertiger HF-Filter hängt nun einmal nicht mehr vom Geldbeutel ab, die Filter werden elektronisch programmiert.
Dreifachsuper, ZF 70,455 MHz, 455 kHz, 20,22 kHz

Digitalanzeige auf 10 Hz genau, 100 kHz - 30 MHz.

AM, AM-Sync, CW, USB/ LSB, FM

Empfindlichkeit SSB <0,32 uV

Selektivität -6 dB
40 Hz - 10 kHz

S-Meter, RF-Gain, AGCx3, Noise blanker, DSP- Processing, 1000 Speicher, RS232- Schnittstelle

Da ich bis anhin (immer) noch keinen NRD-545 mein eigen nenne, kann ich bzgl. Praxiserlebnisse nur auf die Testberichte bekannter Autoren verweisen, glücklicherweise gibt es zum NRD-545 viel zu lesen...

weitere Lektüre:
d: Testbericht NRD-545, Charly Hardt / ADDX, kurier 8/98
d: NRD-545 der Japan Radio Company, von 100 kHz - 2 GHz, Nils Schiffhauer, radio hören & scannen
d: ein klarer Siegertyp: der NRD-545, Nils Schiffhauer, radio hören 7/98
d: Ergänzungen zum Erfahrungsbericht NRD-545, Thomas Dormin, wwh 3/99
d: NRD-545 - KWZ30 - AR7030 im Vergleich, Harald Kuhl, kurier 23/98
d: Neue NRD-Peripherie - Mit Konverter bis 2 GHz und Software NRDWIN, Nils Schiffhauer, radiohören 8/98