Home

Panasonic / National Panasonic,
Matsushita Electric Industrial Co. Ltd., Osaka

DR - 48 / RF - 4800 LBS - Blick ins Innere

Panasonic Logo
Reiseempfänger
Portable Empfänger
Stations-Empfänger
Oldie - Empfänger
"Boatanchors"
Militärisches Gerät
 
Panasonic
 
DR-22 / RF-2200
DR-28 / RF-2800 LBS
DR-29 / RF-2900 LBS
DR-31 / RF-3100 L
DR-48 / RF-4800
DR-49 / RF-4900
RF-B 600
RF-799 LBS
DR-Q63 / RF-6300L
 
Empfängerliste
Empfänger - Manuals

überarbeitet am 16.9.2010

Doppelsuper, ZF 2 MHz, 455 kHz

Digitalanzeige 1 kHz

AM, CW/SSB (BFO), FM

145 kHz - 30 MHz, UKW 88 - 108 MHz

Empfindlichkeit MW 60 uV,
5-30 MHz AM 1,1 - 1,4 uV, SSB 0,6 - 1,0 uV

Selektivität -6/-60 dB
1,7/6,0 kHz, 2,5/15 kHz

S-Meter, RF-Gain

  • Die Handgriffe lassen sich demontieren, indem die Plastikabdeckungen von vorne her (werden hinten durch kleine Plastiknasen festgehalten) weggeklappt werden, nun werden die Halteschrauben frei.
  • Nach Entfernung von etwa 15 Schrauben an der Oberseite, den Seitenwänden und seitlich an der Unterseite des Geräts (welch eine Servicefreundlichkeit) lässt sich die Gehäuseabdeckung nach hinten wegziehen.

  • Links liegt die Hauptplatine, rechts unten das Netzteil
  • Im Innern lässt sich der sauber abgeschirmte Frequenzzähler rasch identifizieren, links davon die Umschaltung der Bereichsschalter, über einen Seilzug im roten Kunststoffband wird der Kurzwellenbandschalter rechts hinter dem Zähler betätigt.
  • Die Panasonicgeräte neigen zu Kontaktstörungen vor allem an ZF-schmal/breit-, Bandbereichs- und Kurzwellenbandschaltern, nach einer Reinigung der Kontakte und des Lautstärkepotis verschwanden die meisten "Kracher".

© Martin Bösch 20.5.2005